Kinder- & Jugendakademie

Kinder- & Jugendakademie Bad Waldsee

Als zweite Kinder- und Jugendakademie in Baden- Württemberg wurde im Jahre 2001 die "Kinder- & Jugendakademie Bad Waldsee" gegründet. Sie ging aus der "Denk-AG" des Grundschullehrers Bernd Friedrich hervor und bietet heute etwa 80 Kindern und Jugendlichen aus der Region Oberschwaben und darüber hinaus ein vielseitiges Kursangebot im Sinne einer ganzheitlichen Förderung von Kindern und Jugendlichen mit besonderen Begabungen.

Aufnahmevoraussetzungen

  • im Anschluss an die Hector-Kinderakademie
  • als Schülerin oder Schüler eines HBZ
  • auf Empfehlung durch Schulpsychologen, Kinderärzte oder pädagogisch-psychologisch qualifizierte Fachkräfte
  • oder durch ein persönliches Gespräch. Nehmen Sie zur Beratung gerne Kontakt mit uns auf.

Kosten

Um die Kosten decken zu können, wird für die Projektangebote teilnahmebezogen ein Kostenbeitrag erhoben, da die finanzielle Unterstützung durch das Land Baden-Württemberg und durch Sponsoring bzw. Spenden nicht ausreicht.
Fahrtkosten bei Exkursionen werden von den Eltern getragen. Führungen bzw. Workshops werden meistens anteilig aus Mitteln der Akademie bezahlt.

Unser Angebot kann nur durch zusätzliches, großes Engagement seitens vieler Eltern in diesem bemerkenswerten Umfang realisiert werden.